2011/12 Berichte

2.12.2011 Spielbeginn 18:00 in Ternitz.

 

Die Spielgemeinschaft Tulln / Stockerau trat mit nur 9 Feldspielern zum spannenden Rückspiel an.

Im ersten Drittel wurde der Tormann der SPG Eisenstadt / Ternitz gefordert. Zahlreiche Schüsse konnte der Tormann der SPG Eisenstadt / Ternitz erfolgreich abwehren. Erst im zweiten Drittel gelang der SPG Tulln / Stockerau das erste Tor. Kurz darauf fiel auch das zweite Tor. Die SPG Eisenstadt / Ternitz konnte innerhalb kurzer Zeit den Ausgleich erziehlen. Abwechselnd fielen dann Tore bis zum Endstand im zweiten Drittel von 4:6. Das dritte Drittel begann vom Tempo etwas ruhiger und gelang der SPG Eisenstadt / Ternitz wieder den Ausgleich. Das Tor zum Sieg schoss 7 Minuten vor Spielende Christian Hauser im Alleingang.

 

Kader der SPG Tulln / Stockerau

Tor: Finn Zimmer, Lukas Studeregger

Verteidigung: Paul Blüml, Sebastian Brandl, Daniel Emsenhuber, Christian Hauser

Sturm: Lisa Haas, Felix Horn, Manuel Indra, Nicolas Kastner, Rafael Pollhammer

 

SPG Eisenstadt / Ternitz

SPG Tulln / Stockerau
Endstand 6 7
1. Drittel 0 0
2. Drittel 4 6
3. Drittel 2 1

 

Tore: 2 x Christian Hauser, 2 x Manuel Indra, 2 x Lisa Haas, Daniel Emsenhuber

Strafen: Daniel Emsenhuber, Sebastian Brandl, Lisa Haas, Christian Hauser

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Ok