Im zweiten Saisonspiel konnten wir den ersten verdienten Sieg feiern. Von Anfang an setzten wir die Wiener Mannschaft gewaltig unter Druck. Durch gute Kombinationen und hervorragendes Stellungsspiel erzielten wir im ersten Spielabschnitt vier Tore.

Im zweiten Drittel erhöhten unser Team unermüdlich auf 7-0. Im letzten Drittel änderte sich nichts an unserer Spielweise, doch die Eisverhältnisse waren schlecht, denn die Spielfläche wurde nicht trocken und daher erzielten wir mehr nur zwei Tore.

Sehr positiv war, dass jedes unserer Tore nach einer Vorlage erzielt wurde. Das nächste Spiel findet auswärts gegen Wr. Neustadt statt und hoffen von diesen Spiel etwas positives mitnehmen zu können.

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.