Logo Eishockeylandesliga  
Die Stock City Oilers nehmen in der kommenden Saison mit der Kampfmannschaft 2 an der„NÖ Landesliga“ (weiters „NÖLL“) teil.
Neun Mannschaften haben genannt:
ECU Amstettner Wölfe II
ESV Hurricanes Zwettl
EHC Tulln
Stockerauer Eissportverein II
EV Raptors Eisenstadt
UEC „The Dragons“ Mödling
Eisbären Trautmannsdorf
UEHV Hawks St. Pölten
EV Ternitzer Eiswölfe

NÖ Landesliga wird im Grunddurchgang in einer gemeinsamen Leistungsstufe mit einer einfachen Hinrunde ausgetragen.
Mannschaften auf den Plätzen 1, 2, 3 und 4 nach dem Grunddurchgang,
spielen im Play-Off Modus „Best of three“ um den NÖ Landesmeistertitel in der NÖ Landesliga 1.
Mannschaften auf den Plätzen 5, 6, 7, 8 und 9 nach dem Grunddurchgang der Landesliga, spielen in einer einfachen Hinrunde um den Meisterstitel der NÖ Landesliga 2.
Die Auslosung ist durchgeführt, die Spieltermine werden derzeit eingepflegt.
Mitterbauer
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.