2010/11 Berichte

FInale, Finale, Finale.............etc.!!!!!!!!!

Mit einem soliden Sieg gegen die Tullner Hummels. konnte man in das NÖ Landesligafinale einziehen!!!
Ergebnis 7:4 (3:1,1:2,3:1)

 

Bis dato waren die Stockerauer Cracks auf ihrem Heimplatz ungeschlagen, so sollte es auch bleiben. Da noch einen Rechnung aus der letzt jährigen Meisterschaft offen war wollte man das Spiel unbedingt gewinnen. Entschlossen gingen die Oilers in das Game, es dauerte ca. drei Minuten und das 1:0 durch Schnopfhagen W. war erzielt. Das Spiel verlief in eine Richtung, zum Gästetor!!! Einmal konnten die Gäste aus Tulln noch ausgleichen, danach zwei weitere Tore kurz vor dem Pausenpfiff zum Drittelspielstand 3:1.
Das zweite Drittel wurde von den Stockerauer Jungs einwenig locker genommen, dadurch machte man den Gästen aus der Rosenstadt nochmals Hoffung. Die den Spielabschnitt sogar mit 1:2 gewinnen konnten. In der Kabine wurde dann die Mannschaft nochmalig wach gerüttelt und auf die Wichtigkeit des Match hingewiesen.
Die Hummels gingen voll motiviert in den letzten Spielabschnitt und konnten 30 Sekunden nach dem Anpfiff den Anschlusstreffer erzielen. Nach dem Treffer legten dann die Oilers ihre Lässigkeit ab und spielten konzentriert weiter, gute Kombinationen führten zu drei weiteren Toren für die Lenaustädter. Mit diesem Sieg zog man erstmalig in das Final Playoff der NÖ Landesliga ein, auch eine Verbesserung zur letzten Saison war damit vorhanden. Der zweite Platz und somit die Silbermedaille war den Oilers fix. Natürlich wollte man sich damit noch nicht zu frieden geben und versucht einen weiteren Platz aufzuholen. Nur nach einem Jahr spielt das Farmteam der Oilers um den begehrten Landesliga Titel.      

 
Tor:
Mayer P., Moll H.,
Verteidigung:
Krenn J.(C), Rogler B., Lendl S., Pamperl A., Göbl A.,
Sturm:
Kantor F., Schravogl M., Lindmaier L., Dolecek Ch., Pfeiffer K., Schnopfhagen W., Kirchmauer M., Mayer Ch., Lehner P.,


Tor/Assits

Schnopfhagen 2/2, Mayer Ch., 2/0, Dolecek  1/1, Göbl 1/0, Lindmaier 1/0,  Kantor 0/3,
Lendl 0/2, Pamperl 0/2,

 

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Ok