2010/11 Berichte

Im letzten Spiel im Grunddurchgang ging es gegen den amtierenden Landesligameister, ohne weitere Auswirkung auf die Tabelle
Ergebnis 10:3 (3:0, 4:1, 3:2)

 

Im letzten Spiel konnte man es schon einwenig ruhiger angehen, da dieses Spiel keine Auswirkungen auf die Tabelle hatte. Die Platzierungen der ersten Drei waren zu diesem Zeitpunkt schon fix. So kamen auch die Hawks nur mehr mit einer Rumpftruppe zu den Auswärtsspiel. Im ersten Drittel versuchten unsere Gäste aus der Landeshauptstadt das Tempo aus dem Spiel zu nehmen und überzeugten mit einen sehr defensiven Spiel. Unser Team passte sich der Spielart an, konnten jedoch mit drei Toren überzeugen.
Im zweiten Spielabschnitt versuchten die Oilers wieder mehr Tempo zu machen und spielten Phasenweise wieder schönes Hockey, das zu vielen Torchancen führte. Leider war an diesem Tag die Chancen Auswertung eine Katastrophe, bei einen Entscheidungsspiel müssen die gebotenen Torchancen genützt werden. Aber auch der zweite Spielabschnitt ging mit 4:1 eindeutig an die heimischen. Der letzte Spielabschnitte verlief wieder etwas gemächlicher, die Gäste aus St. Pölten  bekamen mehr Spielanteile, weil die Jungoilers eine Gang zurück geschalten haben. Mit 3:2 ging auch das letzte Drittel an die Oilers.
Jetzt liegt die Konzentration auf die ersten Spiele im Play off gegen den schwierigen Gegner aus Tulln, jedoch das Ziel ist klar „ Wir wollen ins Finale“
 

Tor:
Mayer P., Moll H.,
Verteidigung:
Krenn J.(C), Rogler B., Lendl S., Pamperl A.,
Sturm:
Kantor F., Schravogl M., Lindmaier L., Dolecek Ch., Schnopfhagen W., Mayer Ch., Göbl A., Lehner P.,


Tor/Assits

Schnopfhagen 5/0, Mayer Ch. 2/2, Pamperl 1/2,  Rogler 1/0, Lindmaier 1/0, Kantor 0/2
Lendl 0/2, Schravogl 0/1, Dolecek  0/1,

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Ok