Stockerauer Mannschaft überzeugt im ersten Playoff Halbfinale gegen den Gastgebern aus Amstetten

Ergebnis 3:10 ( 2:3, 0:5, 1:2 )

Nach dem letzten Grunddurchgangsspiel sahen sich beide Mannschaften im Halbfinalspiel nach einer Woche wieder. Die Mannschaft und die mitgereisten Fans waren auf Sieg eingestellt. Die Oilers machten von der ersten Spielminute an viel Druck im Verteidigungsdrittel der Wölfe. Nach wenigen Spielminuten war es Laurin Prosenz der sich mit dem ersten Tor in der Torschützenliste eintrug.

Zu dem Zeitpunkt zeigten die Oilers noch nicht ganz ihre komplette Stärke, zu locker spielten die Cracks aus dem Weinviertel. Die Stockerauer gingen zwar immer in Führung, ließen aber Tore der Amstettner zu. Somit ging es mit nur einen Tor unterschied in die erste Pause.
Nach einer kurzen aber intensiven Ansprache vom Trainer Herbert Dolecek wurden die Cracks aus Stockerau ein wenig spritziger und spielfreudiger. Zwei mitgereiste Spieler aus der zweiten Mannschaft kamen auch zum Einsatz. Ab der Hälfte des zweiten Abschnitts übernahm Paula Marchhart das Tor der Oilers und zeigte ihr Können. Der Stürmer Christoph Russocki kam mit seinen Mitspielern gut zurecht, präsentierte sich lauffreudig und krönte sich und die Oilers mit einen schönen Kreuzecktor. Trug sich somit erstmalig in die Torliste der ersten Landesliga ein. Mit fünf Toren für die Oilers gingen die zweiten Zwanzig Minuten zu Ende. Auch in den letzten Zwanzig Minuten waren es die Weinviertler die das Spiel dominierten. Mit zwei weiteren Toren ging auch dieser Abschnitt an die Oilers. Die Gastgeber gaben zwar nie auf und spielten unermüdlich weiter, wurden aber nur mit einzelnen Szenen belohnt. Beim  Rückspiel auf Stockerauer Eis sollte nichts den Einzug ins Finale dagegen stehen.   
Des Weiteren möchten sich die Oilers für das zahlreiche erscheinen der Zuseher und deren Unterstützung bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen beim nächsten Playoff Heimspiel am 01.02.2019 in Stockerau
Tor: 
Oleksak V., Marchhart P., 
Verteidigung:
Lindmaier L., Singer J., Masaryk S., Hauser M.,
Sturm:
Staribacher D., Brunner J., Prosenz L., Gsandtner H., Hochman P., Dolecek Ch., 
Garschall S., Prerauer N., Russocki Ch., 
Tor/Assits
Staribacher D. 3/1, Garschall S. 2/0, Prosenz L. 1/1, Gsandtner H. 1/1, Hochman P. 1/1, Russocki Ch. 1/1, Singer J. 1/0,  Dolecek Ch. 0/2, Lindmaier L. 0/1,
Brunner J. 0/1, Prerauer N. 0/1, 
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Ok